Kategorie: Sicherheit

Spotlight, Yosemite und der Datenschutz

Nach Apples vollmundigem Engagement für die Sicherheit ihrer iDevices (Stichwort Vollverschlüsselung von iOS 8 ohne Vorder- oder Hintereingang sehr zum Unmut diverser amerikanischer Sicherheitsbehörden) und Tim Cooks Statement zum Datenschutz folgte diese Woche ein erster Prüfstein für Apples neues Selbstverständnis

Apple und der Datenschutz

Besonders aus europäischer Sicht haben IT-Anbieter und Cloud-Lösungen seit der NSA-Affäre viel Vertrauen verloren – insbesondere amerikanische Unternehmen. Apple hat nun Taten folgen lassen und wirbt damit, dass das neue mobile Betriebssystem iOS 8 die Daten komplett verschlüsselt (bei Verwendung von

Smart Home – was Apple plant

In wenigen Tagen, am 9. September 2014, wird Apple die nächste Generation des iPhones der Weltöffentlichkeit präsentieren. Traditionell geht damit auch die Veröffentlichung der nächsten Version von iOS einher. iOS Version 8 wird wie immer kostenlos sein und kann auf

SSL Hearbleed – so langsam spricht sich die Tragweite herum

Auch die Medien werden langsam der Tatsache gewahr, dass es sich bei Heartbleed nicht um eine der vielen täglich entdeckten Sicherheitslücken handelt. Bekannt ist heute, dass mindestens die Passwörter von User-Accounts bei Facebook, Dropbox, Tumblr und Yahoo, möglicherweise auch Google,

Der SSL Heartbleed-Bug – eine etwas andere Bedrohung

Am 08.04.2014 wurde eine dramatische Sicherheitslücke in der OpenSSL-Library der Versionen 1.0.1 bis 1.0.1f bekannt, die es Angreifern direkt ermöglichte, einen Teil des Speichers des angefragten Servers auszulesen und so an den privaten Schlüssel eines SSL-Zertifikats oder auch Benutzerdaten zu kommen.

Top