Das neue MacBook Pro – Design, Leistung und Features

Apple hat Ende Oktober 2016 das neue MacBook Pro vorgestellt. Nach vier Jahren hat sich das Gehäusedesign wieder mal verändert – es wurde kompakter und leichter und ist in zwei Farben erhältlich.

Die Leistungsfähigkeit hat sich insbesondere im Bereich der Verarbeitungsgeschwindigkeit zwischen CPU, Speicher, Grafik und externer Peripherie erheblich gesteigert. Bei den Schnittstellen hat Apple einmal wieder einen radikalen Schnitt vollzogen und setzt mit kombinierten Thunderbolt 3 und USB C-Anschlüssen auf die nächste Generation – einen universellen Anschluss für alles.

Mit Touch ID und Touch Bar wird außerdem ein bekanntes und auf dem Mac neues Bedienkonzept eingeführt. Weitere Einzelheiten verrät das Video.

Related posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*