Microsoft Office für iOS kostenlos

MS Excel

Microsoft hat heute ein Update seiner Office-Apps fürs iPad mit einigen interessanten neuen Features veröffentlicht:

  • Word, Excel und Powerpoint gibt’s ab sofort auch auf dem iPhone
  • Dropbox-Unterstützung wurde hinzugefügt
  • Das Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten geht jetzt ohne Abo

Richtig gelesen, die Apps aus Microsoft Office auf iPhone und iPad taugen ab sofort auch ohne Abo für mehr als das bloße Öffnen und Anzeigen von Office-Dokumenten. Das macht einen zweiten Blick auf diese Apps sicherlich für den einen oder anderen interessant – und diesen doch noch zum Kunden. Denn das Anlegen eines – zwar kostenlosen – Microsoft-Accounts ist Voraussetzung für die Freischaltung dieser Funktion.

Update: Microsoft hat dennoch einige Funktionen in seinen Programmen gesperrt (siehe Liste auf heise), aber für einfach gehaltene Dokumente sind die Apps sicherlich auch ohne Abo einen Blick wert.

MS Excel

Hier die Links zu den Anwendungen im App Store:

Word: https://itunes.apple.com/de/app/microsoft-word/id586447913?mt=8

Excel: https://itunes.apple.com/de/app/microsoft-excel/id586683407?mt=8

Powerpoint: https://itunes.apple.com/de/app/microsoft-powerpoint/id586449534?mt=8

iOS 8 ist da!

Welche iPhones und iPads unterstützen iOS 8 und was kann es?

Am Mittwoch, 17.09.2014 um kurz vor 19 Uhr MESZ war es so weit: Apple hat die nächste Version seines mobilen Betriebssystems, iOS 8 veröffentlicht. Das Update ist wie üblich kostenlos und der Ansturm muss wie immer gewaltig sein, denn zeitweise reagierten die Apple-Server in den ersten Stunden gar nicht oder Downloads waren nur mit viel Geduld möglich.

Die hohe Server-Last ist sicherlich auch der Tatsache geschuldet, dass eine Vielzahl von Geräten das neue Apple-Betriebssystem unterstützt, und gemäß den Erfahrungsberichten der Betatester läuft iOS 8 selbst auf den ältesten unterstützten Geräten noch ordentlich flüssig. Folgende Geräte werden unterstützt:

iPhone

iPhone 4S, 5, 5C, 5S, 6, 6 Plus

iPad

iPad 2, 3, 4, Air, mini

iPod Touch ab 5. Generation

Wer sich für die Details von iOS 8 interessiert, findet hier einen ausgezeichneten (englischen) Artikel, der alle Aspekte des Updates detailliert beleuchtet.

iOS 8 Screenshot
So sieht iOS 8 auf einem iPhone 5 aus